top of page
Suche
  • AutorenbildGeorg Aminger

Förderungen in Niederösterreich

Aktualisiert: 6. Apr. 2021


• Bis zum Jahr 2030 sollen 2.000 GWh Strom aus Photovoltaikanlagen in NÖ produziert werden.

• Dies bedeutet mehr als eine Verfünffachung der derzeitigen Produktionkapazität.

• Bis zum Jahr 2030 sollen 1.200 GWh Wärmeenergie aus Solarthermien erzeugt werden. • Bedeutet fast eine Verdreifachung der heutigen Produktionkapazität

• Bei neuen Anlagen werden 14% der Anschaffungskosten gefördert

• Ebenfalls sollen die Behördewege verkürzt werden

• Ein Ausbau von Stromspeicher und Mikronetzen soll stattfinden


Wenn wir jetzt dein Interesse geweckt haben, folge uns auf Instagram und Facebook, oder ruf uns einfach an!



29 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page