top of page
Suche
  • AutorenbildGeorg Aminger

Neues Gesetz ab Sommer 2021

Aktualisiert: 14. März 2021

Es sollen nächste Woche neue Ziele im Ministerrat besprochen werden, welches sich mit dem erneuerbaren-Ausbau-Gesetz beschäftigt. Besprochen wird, dass sich die Energie in den nächsten Jahren anpassen soll. Die Regierung hat sich vorgenommen, bis 2030 Österreichs Strombedarf mit 100 Prozent erneuerbarer Energie zu decken. Voraussichtlich, wird dieses Gesetz mit Sommer diesen Jahres in Kraft treten. Es sind für diesen Aufwand 27 TWh notwendig, um dieses Ziel zu erreichen. Geplant sind Anteile an Photovoltaik (bis zu 11TWh), Wind, Biomasse und Wasserkraft. "Das sind plus 50 Prozent zum heutigen Bestand", sagte Frau Bundesministerin Gewessler.

Kontaktiere uns noch heute für mehr Infos!



Wenn wir jetzt dein Interesse geweckt haben, folge uns auf Instagram und Facebook, oder ruf uns einfach an!

32 Ansichten0 Kommentare

Kommentare


bottom of page